INTERDENTALBÜRSTEN

 

Seit Jahren entwickeln und stellen wir Interdentalbürsten in vielen verschiedenen Größen für unterschiedlich große Zahnzwischenräume her.

Unsere Palette umfasst lose Bürsten,die Sie selber weiterverarbeiten können sowie in ein Trägerteil oder Griff montierte Bürsten. Der Besatz kann zylindrisch, konisch oder nach Ihren Wünschen abgefräst werden.

Früher benutzten nur Patienten mit weit fortgeschrittener Parodontitis diese Hilfsmittel. Heute ist das jedoch anders. Die Pflege der Zahnzwischenräume zur Kariesprophylaxe hat an Bedeutung gewonnen. Fast alle Menschen können von Interdentalbürsten hervorragend profitieren.

Diese Zahnzwischenraumbürsten haben einen entscheidenden Vorteil:
Selbst wenn die Zähne an der Kaufläche so engen Kontakt haben, dass sich Zahnseide schlecht durchfädeln lässt, stehen sie nahe am Zahnfleisch meist nicht so dicht beieinander.

Doch gerade der Übergang zwischen Zahn und Zahnfleisch bildet ein ideales Versteck für Speisereste und Bakterien. Unsere Mini-Interdentalbürsten dringen auch in diese Zwischenräume vor und sind leicht zu handhaben. Weit mehr Menschen bevorzugen deshalb die Interdentalbürste gegenüber Zahnseide. Am besten ist es, wenn sich die Zahnzwischenraumbürste mit einem leichten Widerstand zwischen den Zähnen bewegen lässt.

Huber Bürsten GmbH
Gewerbestr. 1
79674 Todtnau/ Brandenberg

                     

E-Mail:

 

info[at]huber-buersten.de 

              Kontakt:

Telefon: +49(0)7671 962610
Telefax: +49(0)7671 962615